Fischgerichte




*Sämtliche Rezepte sind - wenn nicht anders angegeben - für vier Personen berechnet.

Neusiedler Fisch

Zutaten für 2 bis 4 Personen

1 Zander (50 dag bis 1 kg)
Zitronensaft, Salz, Pfeffer
Petersilie, Thymian
glattes Mehl
Butterschmalz

Den Fisch schuppen, waschen und trocken tupfen. Anschließend die Haut in größeren Abständen leicht einschneiden (ziselieren), mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Je einen Petersilien- und Thymianzweig in die Bauchhöhle legen und den Fisch etwa 20 Minuten rasten lassen.

Butterschmalz erhitzen, den Fisch in Mehl wenden und auf beiden Seiten knusprig anbraten. Ins vorgeheizte Rohr stellen und bei 180 Grad 20 bis 25 Minuten fertig braten.

Als Beilage eignen sich Petersilienerdäpfel, junge Gemüse und Blattsalate.

|top|