Diabetiker - Waffeln




Vanillewaffeln zu Kirschgrütze

Zutaten für 3 Portionen:

1 Glas Kirschen für Diabetiker geeignet (370 ml)
etwas pflanzliches Bindemittel (für Diabetiker geeignet)
etwas flüssiger Süßstoff
2 Eier (M)
50 g weiche Butter oder Margarine
12 g Diabetikersüße
1 Prise Salz
ausgekratztes Mark von 1/2 Vanilleschote
75 g Mehl
ca. 1 EL Öl
50 g Vollmilchjoghurt
evtl. Minze zum Verzieren

Kirschen mit dem Saft aufkochen und mit dem pflanzlichen Bindemittel binden. Abschmecken mit Süßstoff und auskühlen lassen. Eier trennen. Fett schmelzen und abkühlen lassen.

Die Eigelbe, Diabetikersüße, Salz und Vanillemark cremig rühren. Geschmolzenes Fett unterrühren. Das Mehl darrübersieben und vorsichtig unterheben. Eiweiß steif schlagen und ebenfalls unter die Eimasse heben.

Das Waffeleisen vorheizen und mit 1/3 Öl bestreichen. Aus dem Teig darin nacheinander 3 Waffeln backen. Herausnehmen und warm stellen. Joghurt und einige Spritzer Süßstoff glatt rühren. Waffeln mit Kirschgrütze und Joghurt anrichten und evtl. mit Minze verzieren.

Pro Portion:

kcal kJ Eiweiß Fett KH Broteinheiten
340 1420 9 23 30 2 1/2

|top|


Waffeln

Zutaten für 12 Portionen:

125 g pflanzliche Margarine,
3/4 TL flüssigen Süßstoff,
2 Vanilleschoten (das Mark),
1 Prise Salz, 4 Eier,
250 g Mehl, 1 TL Backpulver,
125 ml Buttermilch, Öl zum Einfetten.

Margarine mit Süßstoff, Vanillemark, Salz und Eiern gut schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und löffelweise abwechselnd mit der Buttermilch unter den Teig rühren. Es muß ein dünnflüssiger Teig entstehen. Das Waffeleisen mit dem Öl einpinseln und erhitzen. Etwas Teig in das heiße Waffeleisen geben und jede Waffel backen bis sie goldbraun ist. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten

Pro Waffel 1 1/3 BE (bei 12 Waffeln).

|top|


Waffeln aus Buchweizen

150 g Buchweizenmehl
50 ml Schlagobers
125 ml Mineralwasser
3 Eier; getrennt
1 TL Sesam
1 TL Zimt
Süßstoff n. Belieben

Das Mehl mit dem Eigelb, der Sahne und dem Mineralwasser verrühren. Sesam und Zimt zugeben und mit Süßstoff abschmecken. Eiweiß zu Schnee schlagen und vorsichtig unter die Mehlmasse heben. Den Teig im vorgeheizten Waffeleisen ausbacken.

Das Rezept enthält etwa: 10 Be

(1 Waffel entspricht etwa 2 Be)

|top|