Herzlich Willkommen bei der Kärntner Hausmannskost!

Kärnten wird in seiner Kochkultur beeinflußt von den angrenzenden drei Bundesländern Steiermark, Salzburg und Osttirol, sowie den Grenzstaaten Italien und Slowenien.

Trotz dieses Einflußes gibt es eine große Anzahl landestypischer Gerichte. Die Vielseitigkeit der Kärntner Küche zeigt sich in herzhaften Gerichten wie den Kärntner Nudeln, der Gelben Suppe, dem Ritschert, dem Lavanttaler Mostbraten usw. In der süßen Ecke ist besonders der Kärntner Reindling beliebt. Er wird gerne zum Frühstück und zur Jause serviert und zu Ostern zum Schinken. Einfach köstlich!

Kochen und backen auch Sie sich durch die Kärntner Küche. Sie werden begeistert sein!

Gutes Gelingen und guten Appetit wünscht Ihnen
Harriet

 

Die Gewichtsangabe dag bedeutet Dekagramm: 1 dag = 10 g

 

 

 

 

 

Online seit 10. September 2001
neues Design seit 15. November 2011