Straußengericht



Straußengeschnetzeltes in Mandel-Basilikum-Rahm

500 g Straußenfleisch (Filet),
4 El Öl, 1 gewürfelte Zwiebel, Knoblauch,
150 g Steinpilze (Champignons), 100 g Mandelblättchen,
80 g Butter, 1 Pkg. Qimiq, Basilikum, Salz, Pfeffer,
Curry, roten Paprika (edelsüß).

Mandeln in 40 g Butter goldgelb anrösten. Das Öl stark erhitzen und das klein geschnittene Fleisch darin kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Curry und Paprika würzen. Fleisch und Bratensaft aus der Pfanne nehmen. Zwiebel und Knoblauch in der restlichen Butter leicht bräunen. Die geschnittenen Pilze dazugeben. Qimiq einrühren und köcheln lassen. Sauce abschmecken und gehacktes Basilikum dazugeben. Fleisch mit Bratensaft und zwei Dritteln der Mandeln untermengen. Mit Basilikum und Mandeln garniert servieren.

|top|