Käsegerichte


Gebackener Käsepudding


*Sämtliche Rezepte sind - wenn nicht anders angegeben - für vier Personen berechnet.

 

Gebackener Käsepudding

7 dag Butter, 2 Dotter, 3 EL Sauerrahm,
2 passierte Kartoffeln, 3 EL geriebenen Parmesan,
2 Eiklar.

Butter und Dotter werden abgerieben, löffelweise Rahm, Kartoffeln und Käse eingerührt und zum Schluß der Schnee durchgezogen. Nun in kleine Puddingformen füllen und ca. 10 Minuten in mittelheißem Rohr backen.

|top|


Gebackener Schafkäse in Sesam-Panade

500 g Schafkäse, 2 Eier,
0,1 l Sahne, 250 g Paniermehl,
80 g Sesam, Salz,
gem. Pfeffer, Paprika, Muskat.

Käse in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Dei Eier mit Sahne, Salz, Pfeffer und Paprika verrühren. Das Paniermehl mit Sesamsamen, Salz, Pfeffer, Paprika und Muskat mischen. Käsescheiben in Eier und Sesam-Panade panieren. Zweimal panieren, weil die Panade hält so besser. Von beiden Seiten in Sonnenblumenöl goldgelb ausbacken.

|top|


Käsesoße

Gemüsebrühe aufkochen, Blauschimmelkäse und etwas Sahne einrühren und mit Hirsemehl binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt sehr gut zu Nudeln jeder Art.

|top|